Wir sagen Danke

DANKE an alle freiwilligen Helfer, die diese grandiose Saison ermöglicht haben, mit ihrem unerschütterlichen Einsatz bei den "Heimspielen" in Herrenhausen und in der Swiss-Life-Hall.

 

DANKE an alle Fans, die uns nach vorne gepeitscht haben, vor allem an den harten Kern der Schlachtenbummler, die uns sogar auf den langen Auswärtsreisen quer durch den Nordosten Deutschlands begleitet haben um uns auch dort lautstark zu unterstützen.

 

DANKE natürlich auch an alle Sponsoren und Unterstützer ohne die dieses Erlebnis für den TuS nie möglich gewesen wäre.

 

DANKE an alle rund um das Team, von den Spielern bis zu den medizinischen Betreuern und vor allem bis zu den Partnern und Familien, die den enormen Aufwand Profihandball mittragen.

 

Und zu guter Letzt: DANKE!!! DANKE an unser Trainerteam, dass den gesamten Weg von der Landesliga bis in die Dritthöchste deutsche Spielklasse innerhalb von vier Jahren verwirklicht und uns jetzt eindrucksvoll in dieser Klasse etabliert hat.